08.08.2019 in Allgemein

BETRIEBSBESICHTIGUNG der SPD bei MARKUS FEISEL -METALLGESTALTUNG- in Oberholzhausen.

 

Die SPD – Fraktion konnte in der Reihe der Betriebsbesichtigungen die noch junge Fa. Markus Feisel in Oberholzhausen besuchen. Markus Feisel hat vor 10 Jahren den Schritt in die Selbständigkeit gewagt, zunächst als 1-Mann-Betrieb, mittlerweile mit 2 weiteren Mitarbeitern.

Der SPD-Vorsitzende Burkhard Wilhelmi  sagte zur Begrüßung:“Es ist uns wichtig, auch die kleineren aufstrebenden Betriebe kennen zu lernen. Wir sind immer wieder erstaunt, was dort an hochwertigen Produkten hergestellt wird. So auch in diesem Betrieb.“

Markus Feisel bietet verschiedene Formen der Metallgestaltung an, vom Zaun- und Geländerbau, sowie weiteren individuellen Wünschen der Kunden zur Montage von Metallarbeiten.

Die Auftragslage sei gut, sagt er. Durch zufriedene Kunden wird er weiter empfohlen.

Im Gespräch mit Bürgermeister Alexander Köhler wurde deutlich, dass auch dieser Betrieb sehnlichst auf den schnellen Internetanschluss wartet.

Auch vor dem Hintergrund, dass in Oberholzhausen das Telefonieren mit dem Handy kaum möglich ist.

09.07.2019 in Allgemein

Sommertour bei der Firma Primavera

 
Teilnehmer

 

Im Rahmen der Sommertour besuchte Daniela Sommer und die Sommertourgäste die Kunstschmiede von Herrn Lang in Battenhausen.

Herr Lang zeigte den Besuchern seine sehr gut ausgestattete Werkstatt und führte Maschinen so zum Beispiel den Lufthammer vor.  Nach seinen Aussagen macht Herr Lang meistens Bauschlosser Arbeiten, fertigt aber auch sehr schön verzierte Gartenzäune usw.  an. Sehr interessiert waren die Besucher auch an dem wunderschön restaurierten Fachwerkhaus für das Herr Lang in 2011 den Landesdenkmalpreis erhalten hat.

09.07.2019 in Allgemein

Sommertour zu Gast in Löhlbach

 
Teilnehmer vor dem Lieblingsbild des Herrn Strippel

Die Sommertour unserer Landtagsabgeordneten Dr.Daniela Sommer stand in diesem Jahr unter dem Motto "Kunst-Hand-Werk" 

Zu diesem Thema konnten wir den Löhlbacher Künstler Norbert Strippel einladen und Herr Strippel erklärte den interresierten Zuhören wie seine Werke zuerst am Computer entstehen und dann mit Airbrush fertig gestellt werden.  Anschließend gab es noch eine kleine Stärkung

20.03.2019 in Allgemein

VIELE AKTIVITÄTEN UND EHRUNG LANGJÄHRIGER MITGLIEDER

 
v.l. Bgm Köhler, MDL Dr. D. Sommer, Helmut Schäfer,Lothar Ritter,Uwe Brand,Manfred Ritter, B. Wilhelmi

Der Vorsitzende des Ortsvereins ging in seinem Jahresbericht auf die Veranstaltungen des letzten

Jahres ein. Neben der traditionellen Motorradtour konnte er von einer Reihe von Betriebsbesichtigungen 

in Firmen der Großgemeinde berichten. "Die Betriebe waren durchweg erfreut über die Besuche, wir konnten uns über gut geführte und hochmoderne Firmen informieren", sagte Burkhard Wilhelmi. Von Seiten der Betriebe gab es auch Anregungen und Wünsche an die Gemeinde. Die Betriebsbesichtigungen werden von der Fraktion sowie interessierten Mitgliedern aus den 3 Ortsvereinen der SPD durchgeführt und werden auch in 2019 weitergehen.

Der Ortsverein nahm wieder am Ortspokalschießen teil, auch beim Kellerwaldtriathlon konnte sich die SPD gut platzieren.

Berichte der Mandatsträger:

Dr. Daniela Sommer berichtete sowohl von der Konstituierung des Landtages als auch von der Arbeit im Kreistag.

Roland Freese, der neue Vorsitzende der SPD-Fraktion in der Gemeinde, erwähnte die Aktivitäten der letzten Zeit, angesprochen wurden die Diskussionen um den "Kindergartenbus", zum Grenztrail sowie zum Grundschulstandort Haina.

 

EHRUNGEN

Burkhard Wilhelmi konnte langjährige Mitglieder ehren; Dr. Daniela Sommer und Bürgermeister Alexander Köhler unterstützten ihn dabei.

- Manfred Ritter ist 50 Jahre in der SPD. Walter Debus und Werner Würfel blicken auch auf 50 Jahre

  SPD zurück, waren aber verhindert und werden die Ehrung später erhalten.

 

- Uwe Brand, Lothar Ritter und Helmut Schäfer erhielten die Urkunde für 40jährige Mitgliedschaft.

06.02.2019 in Presse

SPD besucht Firma WKM in Löhlbach

 
Teilnehmer von links : T.Bahr, A.Köhler,Wolfgang Möller, W.Schäfer, W.Zarges, J.Gatzke

Damit die Werbung gut ankommt!

Firma WKM in Löhlbach

Die SPD-Fraktion der Gemeinde Haina  besuchte die Firma WKM in Löhlbach. WKM steht für Werbung, Kommunikation und Marketing,

Der Inhaber Wolfgang Möller erläuterte das Firmenkonzept: „Wir bieten unseren

Kunden ein umfassendes Sortiment an Dienstleistungen von der Konzeption über die Entwicklung bis hin zur Umsetzung von Werbemaßnahmen.“

Möller führte die Gäste durch die beiden großen Hallen am Ortsausgang von Löhlbach. Auf über 3000 qm Fläche mit einem EDV-gestützten Lagersystem werden die Materialien vorgehalten, um schnell und effizient die Werbewünsche der Kunden umzusetzen.

WKM arbeitet mittlerweile für eine ganze Reihe von Großkunden aus der Region.

„Wir verstehen uns als Fullservice-Dienstleister; das bedeutet, dass wir durch eine reibungslose Kommunikation und Abstimmung  per EDV mit unseren Kunden

stets eine individuelle und erfolgreiche Lösung erarbeiten und anbieten können,“

sagte Wolfgang Möller.

Der Betrieb besteht mittlerweile über 20 Jahre, 11 Mitarbeiter werden beschäftigt.

Wolfgang Möller, der auch Vorsitzender des Gewerbevereins Löhlbach ist, sprach auch die geplante Gewerbeausstellung  im Sommer an. Bürgermeister Alexander Köhler versicherte, dass die Gemeinde selbstverständlich im Rahmen ihrer Möglichkeiten diese Veranstaltung unterstützen wird.

Counter

Besucher:109835
Heute:25
Online:1

Downloads

Geschichte

Motorradtour

Presse

allgemein

Suchen

Nicht alles den Schwarzen überlassen!

Wetter-Online

Counter

Besucher:109835
Heute:25
Online:1

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online